Bata Industrials und IETEC Orthopädische Einlagen GmbH arbeiten seit vielen Jahren zusammen um eine bestmögliche Versorgung von Sicherheitsschuhträgern mit zertifizierten orthopädischen Einlagen zu gewährleisten. Das Unternehmen IETEC ist mit dem Konzept OrthoSafetyTec Fußversorgungskonzept spezialisiert auf die ideale Lösung von Fußproblemen im Beruf. Für weitere Informationen steht Ihnen gerne unser Kundenservice unter der folgenden Rufnummer zur Verfügung: 0031 (0) 499 – 362 912.

Endnutzer (Träger)

Individuelle Orthopädische Einlagen – Wir machen es Ihnen so leicht wie möglich. Wie Sie an Ihre persönlichen Einlagen kommen, erfahren Sie hier.

Orthopädieschumacher

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu den individuellen IETEC Einlegesohlen und finden den Zugang zum Online-Bestell-Wesen (OBW) der IETEC.

Rechtliche Informationen zur DGUV 112-191 (vorher BGR 191)

Die DGUV 112-191 Norm bestimmt, dass nur baumustergeprüfte Einlegesohlen in Sicherheitsschuhen genutzt werden dürfen. Diese Vorgabe gilt es unbedingt zu beachten, da die Sicherheit des Trägers sonst nicht mehr gewährleistet ist.

Bata Ortho Layer

Sie als Spezialist haben jetzt die Möglichkeit die Einlegesohlen selber zu produzieren mit Hilfe von Bata Ortho Layer. Hiermit bleiben die Einlegesohlen zertifiziert. Melden Sie sich hier als Händler, folgen Sie die Anweisungen und registrieren Sie Ihre Einlegesohle. Durch diese Registrierung können Sie Ihren Kunden spezielle Einlegesohlen zusammen mit den Bata Schuhen liefern. Klicken Sie hier für die Zertifikate der Bata Ortho Layer.